Risikohinweis

CFDs sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. 79% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFD funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Futures sind komplexe Instrumente und unterliegen unvorhersehbaren Kursschwankungen. Es handelt sich um Finanzinstrumente, die es dem Anleger ermöglichen, einen Hebel zu nutzen. Der Einsatz eines Hebels beinhaltet das Risiko, mehr als den Gesamtbetrag des Kontos zu verlieren.

Jeder Anleger sollte sorgfältig und womöglich mithilfe externer Beratung prüfen, ob diese Finanzprodukte für ihn geeignet sind. Bevor Sie eine Anlage tätigen, sollten Sie sich mit den Kontraktspezifikationen und Risiken der CFDs vertraut machen, in die Sie investieren möchten. Die auf einem Demokonto realisierten Gewinne sind keine Garantie für zukünftige Gewinne. Sie sind nicht verpflichtet, Hebel zu nutzen.

Bis zur Genehmigung des Emissionsprospektes, der neue belgische Vorschriften widerspiegelt, eröffnet unsere belgische Niederlassung keine neuen CFD-Forex-Konten. Gemäß dieser neuen Vorschrift ist für Kunden mit Wohnsitz in Belgien und mit einem Konto bei der belgischen Niederlassung der Hebel auf 1 beschränkt. Für CFD-Forex-Kunden, die nicht in Belgien ansässig sind, aber über ein Konto bei der belgischen Niederlassung verfügen, kann der Hebel größer als 1 sein.