CFDs sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. 70% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFD funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.
Futures-Broker niedrige Gebuhren

15 Wichtige Fakten

Traden Sie Futures mit einem der größten Futures Broker für Privatkunden in Europa.

  Alles-inklusive-Pakete mit großen Rabatten.

  Kostenlose Real-Time Daten.

  Tick-by-Tick Daten ohne Zusatzkosten.

  Zugang zu allen Futures-Märkten.

  Reguliert seit 1998 durch namhafte Aufsichtsbehörden.

  Ausgezeichnete Trading-Plattformen (NanoTrader, ATAS, Volfix, Sierra...).

  Handel mit Hebel möglich.

  Kostenlosen Trading-Tools.

  Kostenlose Trading-Strategien und SignalRadar-Signale.

  Store mit Strategien von Profi-Tradern.

  Unbegrenzter Zugang zu allen Schulungs-Webinaren.

  Kostenloses, dauerhaftes Demokonto.

  Kein monatliches Mindestordervolumen.

  In den letzten 16 Jahren waren unsere Systeme über 99% verfügbar.

  Bester Futures-Broker 2014-2020. Ausgezeichnete Orderausführung.


Legendärer Service auf Deutsch von 8:00 bis 22:00 Uhr:

Brokervergleich WH SelfInvest beste?


Der Teufel steckt im Detail

Alle Futures und Futures-Märkte können über ein Konto gehandelt werden.

Alle Kunden sind gleich

Jeder Kunde, egal ob Privatkunde oder professioneller Trader, erhält Tick-by-Tick Marktdaten, die beste Trading-Plattform und ein High-Speed Order-Routing.

Bessere Information

Die historischen Charts beinhalten mehrere Jahre Daten. Auch wenn Futures regelmäßig ablaufen, kann unsere Technologie die bereits abgelaufenen Kontrakte zusammenfügen. Dies ermöglicht eine perfekte Technische Analyse und das Backtesten von Trading-Strategien. Viele Anbieter haben lediglich nur ein- oder dreimonatige Datenhistorien im Angebot.

Geld sparen

Ein Gewinn oder Verlust in einer anderen Währung als der Kontowährung wird auf Ihrem Konto beibehalten. Am Anfang des Folgemonats werden alle Währungen in die Basiswährung des Kontos konvertiert. Dies geschieht zu institutionellen(!) Währungsraten zzgl. 0,25%.

Geld sparen

Im Gegensatz zu vielen anderen Anbietern berechnen wir keine Mehrkosten für Telefon- oder Liquidierungsorders. Das Ändern von Orders ist ebenfalls KOSTENFREI.

Geld sparen

Wir bieten Zugang zu allen führenden Technologien für Highspeed-Orderausführung. Effiziente Orderausführung macht den Unterschied. Eine Ausführung, die um einen Punkt besser ist, bedeutet 5,10 oder 25 € Zusatzgewinn pro Future.

Erhöhen Sie Ihre Gewinne

Echte Tick-by-Tick Daten sind einer der Erfolgsfaktoren im Futures-Trading. Viele Broker (u.a. Interactive Brokers) sparen Kosten mit der Bereitstellung von halbsekündlichen Snapshot Daten. Limit- und Stop-Orders werden eventuell nicht ausgeführt. Zudem werden Orders mit niedrigerer Geschwindigkeit ausgeführt, teils mit schlechterem Preis.

Erhöhen Sie Ihre Gewinne

Beim Handel mit Futures können Sie den Spread vermeiden. Die Trading-Plattform NanoTrader kann Ihre Orders automatisch so verwalten, dass diese auf dem besten Bid- oder Ask-Kurs liegen.

BITTE vergleichen Sie uns mit anderen Brokern

Diese 20 Fakten zeigen, dass WH SelfInvest niemals Kompromisse bei der Qualität eingeht.

Realtime-Daten WHS Interactive Brokers
Tick-by-tick Daten
Ja
Nein (1/2 sekündliche Updates)
Gleichzeitig geöffnete Orderbücher
10 3
Preislevels im Orderbuch bis zu 20 bis zu 5
Time & Sales beinhaltet Ordervolumen Ja Nein
Time & Sales beinhaltet Änderungen im Bid-Ask Ja Nein
Volumenbasiertes Trading möglich? Ja Nein
Charts und historische Daten

Ausgedehnte historische Daten* Ja Nein
Schnell ladende historische Daten Ja Nein
Historische Daten laden ohne Unterbrechung Ja Nein
Tick Charts Ja Nein
Range Bars Ja Nein
Renko Charts Ja Nein
Point-and-Figure Charts Ja Nein
Charts in jeder Zeiteinheit Ja Nein (Nur fixe Einstellung)
Margins

Geringe Intraday-Margin Ja Nein
Geringe Span-Margin Ja Nein
Verschiedene Gebühren

Gebühr zum Stornieren von Orders an der Eurex Nein Ja
Gebühr zum Anpassen Orders an der Eurex Nein Ja
Gebühr zum Halten von Overnight-Positionen Nein Ja
Monatliche Mindest-Kommissionen Nein 10 $

* Die großen Vorteile sind die lange Historie und die Tatsache, dass die Charts aller abgelaufenen Futures zu einem langen Chart zusammengefasst sind. Die meisten Futures-Anbieter haben lediglich nur ein- oder dreimonatige Datenhistorien im Angebot.


Kostenlose Trading-Konto.


sicher und verlässlich

WH SelfInvest ist Broker seit 1998 und hat Büros in sechs europäischen Ländern. Profitieren Sie von der Sicherheit und Verlässlichkeit durch…

  Sichere Transferprozesse

  Segregierte Kundengelder in speziellen Kundengeldkonten.

  Kundengelder werden auf individueller Kundenbasis berechnet

  Kundengelder werden in renommierten Partnerbanken gehalten

  Gesetzliche Einlagensicherungssysteme

Abhängig von der WH SelfInvest Niederlassung, bei der Sie Ihr Konto eröffnen haben, hat WH SelfInvest eine dieser Banken als Depotbank gewählt. Die Vermögenswerte für den Futures-Handel, die bei diesen Banken eingehen, werden an ED&F MAN Capital Markets für Clearing- und Ausführungsdienstleistungen weitergeleitet und bei der J.P. Morgan Chase Bank, N.A. London, einer globalen Bank mit einem A- Rating, hinterlegt.

Depotbanken

Trading-Konten erhalten keine Zinsgutschrift. Wenn ein Trading-Konto mit Zinsen oder anderen Kosten belastet wird, werden diese Kosten an den Kunden weitergereicht. Futures-Konten in Euro und mehreren anderen Währungen unterliegen derzeit einem negativen Zinssatz. Nur bei Luxemburger Konten fällt eine vierteljährliche Verwaltungsgebühr von 39 € an. Diese Gebühr gilt nicht für Konten in allen anderen Niederlassungen.

Die Kreditierung des Kontos erfolgt über eine Überweisung auf die Kundengeldkonten bei einer der aufgelisteten Depotbanken. Die Kosten betragen 5 €. Aufgrund aufsichtsrechtlicher Bestimmungen akzeptiert WH SelfInvest nur Überweisungen von einem Bankkonto, das auf den Namen des Kontoinhabers lautet. Überweisungen von Dritten, selbst Familienmitgliedern, können nicht akzeptiert werden.

Die Sicherheit des Kontos ist wichtig. Zu Ihrer Sicherheit akzeptieren wir lediglich Auszahlungsaufträge, die vom Kontoinhaber und ggf. Kontomitinhaber unterschrieben sind. Die Kosten für die Überweisung betragen 5 € für Beträge < 30.000 € und 0,10% (max. 50 €) für Beträge > 30.000 €.


Kunde WH SelfInvest.


Buro WH SelfInvest.

WH SelfInvest S.A., wurde 1998 gegründet und verfügt über die Börsenmaklerlizenz (Nr. 42798), die Kommissionärslizenz (Nr. 36399) und auch die Vermögensverwalterlizenz (Nr. 1806), die durch das Luxemburgische Ministerium für Finanzen genehmigt wurden. Das Unternehmen wird reguliert durch die „Commission de Surveillance du Secteur Financier” (CSSF). Mittels des Europäischen Passes für Finanzdienstleister hat das Unternehmen zwei Zweigniederlassungen gegründet. In Frankreich (Nr. 18943 acpr) die durch „Autorité de Contrôle Prudentiel et de Résolution” (ACPR) und die „Banque de France” beaufsichtigt wird und in Deutschland (Nr. 122635) die durch die „Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht” (BaFin) beaufsichtigt wird. Zusätzlich hat WH SelfInvest eine Repräsentanz in der Schweiz, die durch die „Swiss Financial Market Supervisory Authority” (FINMA) beaufsichtigt wird, eine Repräsentanz in Belgien die durch die „Financial Services and Market Authority” (FSMA) beaufsichtigt wird und eine Repräsentanz in den Niederlanden, die durch die „Autoriteit Financiële Markten” (AFM) beaufsichtigt wird. WH SelfInvest hat keine Schulden und ein Eigenkapital von mehr als 13.000.000 €.

Eine geringe Mindesteinlage zum Starten

Die Mindesteinlage, um ein Futures-Konto zu eröffnen ist niedrig: 5.000 € oder das Äquivalent in GBP, USD oder CHF. Sobald das Konto aktiv ist, kann es auch unter diesen Betrag fallen. Es gibt kein Maximum.

Profi-Trader empfehlen WH SelfInvest

Trading Konto Broker.