CFDs sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. 67% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFD funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Trading Signal: Hammermuster identifiziert Rebound

Beschreibung

Das Hammermuster erscheint am Ende eines Abwärtstrends. Es stellt oftmals eine Veränderung der Marktstimmung dar. Das Muster ist besonders geeignet für Indizes und Aktien.

 
Kategorie : Rebound
Bestandteile : Chartmuster vom Typ Hammer
Zeiteinheiten : Sämtliche
Einnahme Long Position : Ja
Einnahme Short Position : Nein
: Video

Das Hammermuster besteht aus vier Kerzen. Die beiden ersten Kerzen müssen bearishe, die dritte Kerze muss eine Hammerkerze sein. Die vierte Kerze hingegen muss bullish sein. Der Eröffnungskurs der bullishen, vierten Kerze muss höher liegen als der Schlusskurs der Hammerkerze.

Trading tick movement
 

Wann wird eine Position eingenommen?

Sobald das Hammermuster mit der vierten Kerze bestätigt ist, wird mit Eröffnungskurs der nächsten Kerze eine Long-Position zum Marktpreis eingegangen. Die Hammer-Tradingstrategie gibt keine Shortsignale.

Dieses Beispiel zeigt ein Hammermuster im 60-Minuten Mini S&P-Chart.